Ernährungsmedizin
& Erstellung des Fettsäureprofils

Die Basis für einen gesunden Körper ist eine ausgewogene und nährstoffreiche Ernährung.

Meist berate ich im Rahmen einer Darmsanierung welche Ernährungsform für Sie die geeignetste ist. Je nach bestehender Ungleichgewichte und Nahrungsmittelallergien- oder intoleranzen, werden bestimmte Lebensmittel für einige Zeit gemieden und können später langsam wieder in den Speiseplan integriert werden.

Ich informiere Sie auch gerne über vegetarische, vegane Ernährung oder Rohkost.

Die Bestimmung des Lipidstatus (Blutfette und Fettsäuren) mittels Blutabnahme dient der Abklärung Ihrer Versorgungslage mit gesättigten, einfach- und mehrfach- ungesättigten Fettsäuren. Es zeigt wie gut Sie v.a. mit den mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA versorgt sind.
Ein ungünstiges Verhältnis von Omega 3 zu Omega 6 Fettsäuren steht im Zusammenhang mit verschiedenen chronisch entzündlicher Erkrankungen oder Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems.
z.B. unklare Gelenksschmerzen, Rheuma, Bluthochdruck, Herzinfarkt, Schlaganfall.

Kosten:
Erstordination: 180€
Folgeordination: 140€